weba IT Corona Tracing Apps

Corona-Tracing-Apps: Europarat erinnert an Gebot der Datensparsamkeit  29.04.2020

Deutschland wird nach zähem Ringen eine datensparsamere Variante einer Corona-Tracing-App entwickeln. Doch in vielen anderen Ländern sieht es anders aus.

Der Europarat erinnert die Vertragsstaaten der Datenschutzkonvention an ihre Verpflichtungen bezüglich der informationellen Selbstbestimmung ihrer Bürger. “Jenseits von Vertraulichkeit und Datenschutz, werfen die digitalen Tracing-Konzepte auch Fragen bezüglich Ungleichheit und Diskriminierung auf”, heißt es in einer aktuellen Stellungnahme der italienischen Datenschützerin Alessandra Pierucci und des Datenschützers des Europarates Jean-Philipp Walter.

Kompletten Artikel auf heise.de lesen

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Corona-Tracing-Apps-Europarat-erinnert-an-Gebot-der-Datensparsamkeit-4711463.html

Quelle: heise.de  Heise online Verlag